Widerrufsrecht und AGB

Für Verbraucher i. S. von 13 BGB gilt folgende Widerrufsbelehrung: Widerrufsrecht Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail ) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Zeitpunk, zu dem die Belehrung in Textform mitgeteilt worden ist, nicht jedoch vor dem Tag des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an unten angegebene Anschrift.

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen -zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde. Widerrufsfolge Im Falle eines wirksamen Widrrufs sind die beiderseits empfangene Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzung (z. B. Zinsen)herauszugeben.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von Eur 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Weitere Ausschlüsse vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass die gelieferten Waren nur zum Zwecke der Prüfung – vergleichbar mit der Anprobe im Ladengeschäft – genutzt werden dürfen. Bei einer Verschlechterung der Ware durch einen weitergehenden Gebrauch behalten wir uns vor, einen Wertersatz zu verlangen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Wiederruferklärung.

Ende der Widerrufsbelehrung Schutzrechts- oder Wettbewerbsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte oder Wettbewerbsrechte oder sonstige Rechte verletzt werden, teilen Sie das bitte umgehend z. B. per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht meinem wirklichen oder mutmasslichen Willen. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit mir, wird im unter Verweis auf Ihre Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

DOLCENERA UG (haftungsbeschränkt)

Hauptstr. 97
69469 Weinheim
E-Mail:info@dolceneraug.de
Tel: 06201 / 69222

HRB 739 221